Suomeksi

  Kontakt

08.04.2019 Kategorie: Veranstaltungen

Mittwoch, 17.4.2019, 18 Uhr

Robert Seitovirta: Literatur und Migration in Deutschland


"Migrationsliteratur" kann als das aktuellste Phänomen in literarischen Kreisen gelten. Dabei handelt es sich jedoch um keine einheitliche literarische Kategorie, da Migrationserfahrungen immer individuell sind. Das Thema der Migration sowie Kulturen- und Sprachenvielfalt wird anhand einiger Beispiele in der aktuellen deutschsprachigen Literatur vorgestellt.